Magnus Chase: Das Schiff der Toten (Rick Riordan)

Das Schiff der Toten ist der finale Band von Rick Riordans Reihe um die nordischen Götter und den Kampf gegen den listigen Gott Loki, der die Götterdämmerung Ragnarök einleiten will.

Magnus Chase: Das Schiff der Toten von Rick Riordan

Meinung:

Und schon wieder sind wir beim Ende einer von Rick Riordans erschaffenen Buchwelten angelangt. Doch glücklicherweise greifen sie alle ineinander, sodass wir auch hier den Einstieg ins Buch nicht nur mit den liebgewonnenen Figuren der nordischen Götterwelt, sondern auch mit dem wohl berühmtesten Halbgott überhaupt – Percy Jackson – genießen dürfen. Denn Percy weiß als Sohn des Poseidon natürlich ganz viel über die Meere, Wasser, Stürze ins Wasser usw. – alles Eigenschaften, die Magnus und seine Begleiter dringend brauchen, um Loki aufzuhalten, der das Schiff der Toten vorbereitet, um die Götterdämmerung einzuläuten.

Vom gewohnt genialen Riordan-Humor begleitet, fliegt man über die Seiten, stolpert von einer Aufgabe in die nächste und nähert sich so immer weiter dem finalen Höhepunkt an. Dabei ist nicht immer klar, wie es mit den Freunden weitergehen wird.

Mit seinen Figuren ist Riordan ein Meisterwerk an Vielfalt gelungen. So ist zur Zeit des finalen Kampfes gegen die Götterdämmerung Ramadan, was für die Walküre Sam nicht gerade einfach ist. Aber dennoch stellt sie sich der Herausforderung und sorgt so für Verständnis für ihre Religion. Dasselbe gilt für Alex – dem/der Love-Interest von Magnus. Ich fand es so absolut bezaubernd wie Magnus damit umgeht, von ihm/ihr geneckt zu werden und Rick Riordan hat mit diesem Pärchen eine supersüße Lovestory geschaffen, die zwar nur ganz wenig erwähnt wird, aber nicht weniger süß ist als andere.

Ich war sehr traurig, die letzten Seiten erreicht zu haben, all die liebgewonnenen Figuren zu verlassen, und freute mich daher umso mehr über ein kurzes Telefonat mit Annabeth Chase, die aktuelle Probleme erwähnt, auf die ich mich schon sehr freue.

Urteil:

Auch das Finale von Rick Riordans Auseinandersetzung mit den nordischen Göttern war wieder ein Feuerwerk an Action, Spannung, großartigem Humor und noch großartigeren Figuren. Es steht außer Frage, dass der Showdown zur Götterdämmerung 5 Bücher verdient.


Die Reihe (hier evtl. Titel der Reihe):

Band 1: Magnus Chase: Das Schwert des Sommers
Band 2: Magnus Chase: Der Hammer des Thor
Band 3: Magnus Chase: Das Schiff der Toten


Weitere Meinungen zum Buch findet ihr hier:

*wir haben noch keine weiteren Meinungen gespeichert*
Ihr habt das Buch ebenfalls rezensiert und wollt hier verlinkt werden?
Schickt uns einfach eine Nachricht auf FB oder IG oder per Mail.


Buchdaten:

Titel: Magnus Chase: Das Schiff der Toten

Autor: Rick Riordan

Gebundene Ausgabe: 464 Seiten

Verlag und Bildrechte: Carlsen

Übersetzung: Gabriele Haefs

ISBN-13: 978-3551556707

Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 12

ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Magnus Chase: Das Schiff der Toten

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here